Bildung – Kultur – Kunst

501 Begleitung älterer Menschen mit Handicap im Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn

Was

Hilfestellungen für Seniorinnen und Senioren, die nicht so gut zu Fuß sind, die Probleme mit denTreppenaufgängen im Museum haben und Hinweise zum Auffinden der Exponate benötigen;

Erklärungen zu den Ausstellungsstücken sind nicht notwendig;

evtl. Begleitung der Seniorinnen/Senioren bis zum Auto oder zur Bushaltestelle nach dem Museumsbesuch

Für wen

Menschen mit Handicap bzw. Bewegungseinschränkung

Wer

Menschen mit Einfühlungsvermögen

Wann

zu den Öffnungszeiten des Museums (dienstags-sonntags 10.00-18.00 Uhr)

Geboten werden

Persönliche Einführung in die Tätigkeit und in die jeweils wechselnden Ausstellungen durch die Museumspädagogin

510 Kunstausleihe Artothek, Stadt PB

Was
Beratung bei der Ausleihe und Rücknahme von Kunstwerken

Für wen
Kunstinteressierte

Wer
kontaktfreudige Personen mit EDV-Kenntnissen und Kunstverstand

Wann
– nach Absprache, evtl. 3 Std. pro Woche oder weniger
– evtl. 1 x im Monat, auch am Samstagvormittag
Öffnungszeiten der Artothek: freitags 14-17 Uhr und jeden 1. Samstag im Monat 10-13 Uhr

Geboten werden
– Einarbeitung
– Versicherungsschutz

512 Mitarbeit in der Bibliothek, Schlosseulen

Was
– Ausleihe/Rücknahme von Büchern und Medien
– Betreuung/Beratung der Leser
– Aufsicht

Für wen
Literaturinteressierte jeden Alters, w/m

Wer
Kontaktfreudige Personen mit EDV-Kenntnissen

Wann
– nach Absprache
– möglichst alle 14 Tage 2 – 3 Std., gerne auch mehr

Geboten werden
– Einarbeitung
– Fortbildung
– Teamarbeit
– Versicherungsschutz

513 Leseförderung / Vorlesen in der Kinderbibliothek, Rathauspassage

Was und Wo
Vorlesen für Kinder in der Kinderbibliothek der Stadt Paderborn

Für wen
Kinder ab 3 Jahren

Wer
Kontaktfreudige Personen mit Spaß am Vorlesen und Lesen

Wann
nur freitags 16:00 – 17:00 h

Geboten werden
– Einarbeitung/Begleitung
– Fortbildung
– Teamarbeit

514 Lesezeit - Senioren und Kindern wird vorgelesen

Was und wo
Senioren, Behinderten und Kindern wird vorgelesen (in Seniorenresidenzen, betreutem Wohnen, bei alleinstehenden Menschen, in Kinderbibliotheken und Kindergärten).

Für wen
literaturinteressierte Personen

Wer
literaturinteressierte, zuverlässige, kontaktfreudige Personen mit Spaß am Vorlesen und Lesen

Wann
nach Absprache, sofort möglich

Geboten werden
– Einarbeitung
– Begleitung
– Teamtreffen

515 Paderthek - Pflege des öffentlichen Bücherschrankes

Was
regelmäßige Pflege des Bücherschrankes, dem kostenlos und anonym Bücher entnommen bzw. in den Bücher eingestellt werden können

Für wen
literaturinteressierte Personen

Wer
zuverlässige Personen, die regelmäßig den Bücherschrank instand halten und das Bücherangebot überprüfen (auf beschädigte, verschmutzte Bücher oder solche mit fragwürdigem Inhalt).

Wann
nach Absprache, sofort möglich

Geboten werden
– Einarbeitung
– Teamtreffen