Integration

301 Junge Leute für Freizeitgestaltung mit Gleichaltrigen aus verschiedenen Kulturen gesucht, Deutscher Kinderschutzbund

Junge Leute im Alter von 18-27 Jahren werden gesucht, die gemeinsam mit Jugendlichen aus unterschiedlichen Kulturen ihre Freizeit verbringen. Darüber hinaus ist es möglich im CultMates-Cafe Kickerturniere, Spielenachmittage oder gemeinsames Kochen etc. zu organisieren.

Wer
junge Leute im Alter von 18-27 Jahren, die sich in Paderborn auskennen

Wann
flexible Zeiteinteilung

Geboten werden
– Einarbeitung/Begleitung durch Fachkräfte
– regelmäßige Informationen
– Fortbildungsangebote
– Erstattung entstandener Kosten
– Versicherungsschutz
– Bescheinigung der Teilnahme

Erforderliche Dokumente
Erweitertes Führungszeugnis

302 Deutschtraining für Kinder von Migranten in der Familie, AWO

Was
Deutschunterricht für Kinder

Für wen
Kinder mit Migrationshintergrund, die bereits länger in Deutschland leben

Wer
Frauen ab l8 Jahren mit
– Geduld u. Einfühlungsvermögen & Verständnis für Kinder
– sehr guten Deutschkenntnissen

Wann
ab sofort, 2 Std. i. d. Woche

Geboten werden
– Fortbildung/Begleitung wird gewährleistet
– Versicherungsschutz
– regelmäßige Qualifizierungsveranstaltungen

Anmerkungen
kein Auslagenersatz

303 Integrationsmentorinnen für Projekt Ma_am Powerment (Grone Bildungszentrum PB

Was wird gemacht:
„Neue Netzwerke knüpfen, gemeinsam Neues ausprobieren“.
Als Integrationsmentorin erarbeiten Sie neue Perspektiven und Schaffen neue Verbindungen (Netzwerke) .
Sie werden gemeinsam mit Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen an Gruppentreffen und Workshops teilnehmen.

Sie sind Ansprechpartnerin und können unterstützen beim Kennenlernen von verschiedenen Gruppen, Organisationen, Verbesserrerung der Deutschkenntnisse fördern, bieten gemeinsame Freizeitaktivitäten an und können individuelle Hilfe z.B. bei der Jobsuche anbieten. Sie sind ein Teil der Frauengemeinschaft.

Für welchen Personenkreis wird die Hilfe angeboten:
Erwerbslose und geringfügig beschäftigte Frauen mit und ohne Migrationshintergrund

Welche Voraussetzungen soll der Ehrenamtliche mitbringen:
Interesse und Offenheit für andere Kulturen, gute Kommunikationsfähigkeit, Wertschätzung,
Interesse an Vernetzung, Weiterbildung, Gestaltungs- u. Partizipationsmöglichkeiten

Mindestalter:
18 Jahre

Zeitaufwand:
nach individuellen Möglichkeiten ca. 2-4 Std. in der Woche

Geboten werden
– Begleitung durch die Projektkoordinatorin
– Weiterbildung durch Teilnahme an Workshops im Rahmen des Projektes

Erforderliche Dokumente: 
– aktuell keine

304 Pädagogen/MuttersprachlerInnen als Unterstützer f. den DeutschlernerStammtisch

Was
Es werden Menschen gesucht, die sich gerne mit Nicht-Muttersprachlern unterhalten.
Dafür braucht es oft Geduld und die Bereitschaft, das Gemeinte zu erraten, zu erfragen und
Toleranz gegenüber Fehlern und gegenüber Menschen aus anderen Kulturen.

Für wen
Offen für alle Deutschlerner/innen, vorwiegend Erwachsene aller Niveaustufen auch Studierende und Au Pairs.

Wer
– Personen w/m
– Muttersprachler, die kontaktfreudig sind und gerne andere Menschen kennenlernen möchten

Wann
jeden 1. Mittwoch im Monat aber 19:30 h in der Kneipe „Alles ist gut“, Theodorstr. Paderborn (Riemekeviertel)

Geboten werden
– Interessante Gesprächspartner aus unterschiedlichen Kulturen mit interessanten Biographien

305 Türöffner - Mietpaten für geflüchtete Personen, Stadt Paderborn

Was
– ehrenamtliche Mietpaten begleiten bei Wohnungsbesichtigungen
– bei Gesprächen mit potenziellen Vermietern
– bei der Suche nach geeigneten Wohnungen
– helfen bei der Einrichtung und der Auswahl von Energieversorgern

Für wen
Neue BürgerInnen mit Flüchtlingshintergrund,
– die einen positiven Asylbescheid (Anerkennung) besitzen oder
– eine gute Bleibeperspektive haben (Syrien, Irak, Iran, Eritrea, Somalia),
– volljährig sind und in einem städtischen Übergangsheim wohnen.

Wer
Personen,
– die als Vermittler zwischen Geflüchteten und potenziellen Vermietern agieren können,
– die viel Einfühlungsvermögen in kulturelle Gepflogenheiten haben,
– die gesprächsgewandt sind (im Idealfall gute Sprachkenntnisse haben).

Geboten werden
Unterstützung der Mietpaten durch städtische MitarbeiterInnen

Erforderliche Dokumente

306 Wegbereiter - Berufsbegleitende Sprach- und Ausbildungspaten für Geflüchtete, Stadt Paderborn

Was
Ehrenamtliche Paten begleiten Geflüchtete unterstützend im Rahmen ihrer Ausbildung,
leisten Hilfe in Form von Sprachtraining, um das Fachvokabular zu verfestigen, von Mathematikunterricht oder auch bei Gesprächen mit dem Ausbildungsbetrieb.

Für wen
für Geflüchtete, die einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen haben

Wer
Jeder Engagierte ist willkommen.

Wann
Von einzelnen bis hin zu regelmäßigen, wöchentlichen Terminen ist alles möglich.

Geboten werden
Begleitung / Beratung durch  die Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten der Stadt.

Erforderliche Dokumente
Führungszeugnis nicht nötig

Hinweis
– Gemeinsam werden individuelle Unterstützungskonzepte erarbeitet.
– Das Projekt knüpft dort an, wo noch keine anderen Unterstützungsangebote bestehen (subsidiär).

307 Sprachpatenprojekt sucht Ehrenamtliche, AWO

Was
Jeweils eine deutsche Patin/ein deutscher Pate begleitet einen Flüchtling/Migranten, trifft sich regelmäßig mit ihr/ihm und übt mit ihr/ihm die deutsche Sprache, so dass er/sie sich am gesellschaftlichen Leben beteiligen kann.
Bei Bedarf erhält der Geflüchtete weitere Unterstützug, Hilfe bei der Orientierung in der neuen Heimat (z. B. Hausaufgabenbetreuung, Leseübungen, Behördengänge, Arztbesuche, Freizeitgestaltung).
Ebenso wird der kulturelle Austausch gefördert, so dass die Begegnung für beide Seiten eine große Bereicherung darstellt.

Wer wird gesucht
– Pers. w/m, Mindesalter 18 Jahre,
– die belastbar sind,
– die viel Einfühlungsvermögen in kulturelle Gepflogenheiten haben,
– die gesprächsgewandt sind

Wann
nach Absprache