Universität

Alte Profis treffen Junge Wilde an der Universität Paderborn:

Im Rahmen einer Lehrveranstaltung an der Universität Paderborn bearbeiten Studierende der Wirtschaftswissenschaften Problemstellungen von gemeinnützigen Einrichtungen. Dabei werden Sie neben der Lehrveranstaltungsleitung (JProf. Gerholz) auch von den Alten Profis betreut. Diese Alten Profis sind Experten aus der Praxis, die den Studierenden ihre Erfahrungen aus den Bereichen des Projektmanagements und der Unternehmenskommunikation schildern können. Um so ein generationsübergreifendes Lernen zu ermöglichen, lernen die Alten Profis von den Jungen Wilden neue und innovative Problemlösekonzepte und den Umgang mit neuen Medien kennen.

Das Team Marktplatz für ehrenamtliches Engagement ist in diesem Großprojekt

(1) für die Betreuung der alten Profis,

(2) als Anlaufstelle für gemeinnützige Einrichtungen und

(3) auch als Teil eines Projektes als gemeinnützige Einrichtung vertreten.

 

Studium für Ältere an der Universität Paderborn:

Das Team des Marktplatzes für ehrenamtliches Engagement steht mit der Universität im Rahmen des Studiums für Ältere in Verbindung. Dabei werden Erfahrungen mit den Studierenden ausgetauscht und so auch ehrenamtliche Projekte beworben. Einige Studierende konnte das Team Marktplatz so für kurzfristige und langfristige Projekte gewinnen.